+++
 
 
Internetportal für historische Dokumente aus der Region Biel, Seeland und Berner Jura.

Unsere zweisprachige Datenbank enthält 6742 Bilder, 412 Filme und 378 Texte.

 
ein Projekt der W. Gassmann AG

» Pensez-donc à rendre une visite à la Mémoire régionale!
 
 
Home
 
Suchen und Finden

Volltext/Suche

Stichwort 1: 
Verknüpfung: und oder
Stichwort 2: 
 
 
» zur erweiterten Suche
 
Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Suche? Erfahren Sie mehr über die freie Suche und werfen Sie einen Blick in unsere Stichwortlisten

Archive Bieler Tagblatt / Journal du Jura

Für Informationen seit 1999 suchen Sie auch in den Archiven des BT und des JJ.

Personendossiers

Albert Anker (1.4.1831 - 16.7.1910)

Der berühmte Kunstmaler aus Ins

» zu den Personendossiers…

Links

Logo Gassmann Logo redmouse
Logo Journal du Jura Logo Bieler Tagblatt

Über mémreg - Andere Aktivitäten

Einweihung des Photographengässlis

  Bis vor kurzem erinnerte sich kaum jemand mehr daran, dass es in Biel einmal ein Photographengässli - eine ruelle des Photographes gab. Offiziell so beschildert und auf jedem Stadtplan verzeichnet zeugte es von den zahlreichen Porträt-FotografInnen, die einmal in Biel ansässig waren, insbesondere in der Umgebung besagten Photographengässlis.
Es führte - und führt! - vom Zentralplatz aus schräg zwischen die Häuserzeilen, die rechterhand am Unteren Quai und linkerhand an der Bahnhofstrasse liegen.
Mit dem stetigen Untergang der FotografInnen-Zunft kam auch der Name des Photographengässlis abhanden.

Dank mémreg hat die seitdem namenlos und unbeachtet ihr Schattendsein führende Gasse ihren - in der Schweiz überigens einzigartigen - Namen zurückerhalten: am 09. September, im Rahmen der Bieler Fototage 2005, wurde das Photographengässli im Beisein des Stadtpräsidenten Hans Stöckli wiederbenannt und -eingeweiht.

  Nicht zuletzt war dieser Festakt der Anlass zu einem Stelldichein der wenigen noch tätigen und vielen längst pensionierten FotografInnen aus Biel und der Umgebung.


Einige Impressionen der Ausstellung des Archivs Bandi an den Bieler Fototagen, im September 2005.    
         
   

Reaktionen aus der Presse zur Einweihung des Photographengässlis erfahren Sie im Pressespiegel.

Dia- und Filmvorführungen
mémreg veranstaltet regelmässig öffentliche Vorführungen von Filmen und Bildern (als Diashow) aus dem Archiv. Bereits stattgefunden haben beispielsweise eine Filmvorführung im Kino Filmpodium (Centre Pasqu'Art) und eine Diashow für den Verband Heimatschutz im von Rütte-Gut in Sutz.

Falls auch Sie eine von mémreg veranstaltete, unterhaltsame, überraschende und informative Bild- oder Filmvorführung im kleineren oder grösseren Rahmen organisieren möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
 


Neuigkeiten

16.03.2015
Um 1815. Die Neugestaltung der Schweiz
Die Eidgenossenschaft von Napoleon bis zum Wiener Kongress Die Ausstellung im Château de Prangins beleuchtet die Schaffung einer neuen Schweiz während des Wiener Kongresses (1814-15) auf originelle Art und Weise, namentlich mit Strassenumfragen und Interviews mit Historikern. Die Ausstellung dauert vom 13. März bis zum 13. September 2015. Sie ist von Dienstag bis Sonntag zu besichtigen, und zwar von 10 bis 17 Uhr.

Ihr Archiv / Ihre Sammlung

Haben Sie ein Firmenarchiv, ein Gemeindearchiv, ein Vereinsarchiv oder eine private Sammlung, die Sie der Öffentlichkeit zugänglich machen möchten? mémreg verwaltet auch Ihr Archiv / Ihre Sammlung.
» Mehr Informationen finden Sie hier
Letzte Aktualisierung: 13.10.2014
Total BesucherInnen: 680507
application by redmouse
code & design by reziprok
© 2015 by mémreg
» Nutzungsbedingungen